THOmas CHOchola Vita

Ausbildung

1970 – 1974: Besuch des Bundes Realgymnasiums in Krems an der Donau

1974 – 1978: Straßen- und Brückenbautechniker an der HTBLA Krems an der Donau

1982 – 1987: Studienjahre an der Universität Wien Psychologie (PPP) und Jazz-Saxofon am Konservatorium der Stadt Wien

1995 – 1999: Diplomierter Feng Shui Architekt bei Prof. Dr. Jes Lim – Schweiz, Deutschland

2002 – 2004: Autorisierter Farbdiagnostiker bei Prof. Max Lüscher – Schweiz

2007:   Diplomierter Marketing- und Multimedia-Coach Ausbildung  bei Diplomgrafiker M. Enzelmüller WKO-NÖ St. Pölten

THOmas CHOchola
ERFINDER

Berufliche Laufbahn

1976: Beginn der Tätigkeit als autodidakter Musiker (Konzerte, Plattenaufnahmen und Kompositionen)

1978 – 1982: Vertragsbediensteter/Beamter beim Land NÖ Bundesstraßenverwaltung (B/2F) in Wien

1987 – 1996: Unterrichtstätigkeit an den Musikschulen Heidenreichstein und Waidhofen/Thaya (Aufbau von Jugendorchestern, Hauptfach Querflöte, Saxofon und Percussion)

1998:   Entwicklung der TC Karaffe „Alladin“ sowie mundgeblasene Brunnenanlagen für Innenräume (Goldmedaille beim 1. Internationalen Feng Shui Kongress in Starnberg). Architektonische Gestaltung von Businessbrunnenanlagen unter anderen im Einkaufszentrum „der Clou“ in Berlin.

1999: Gründung der Fa. TC energy design Ltd als CEO

2011 – 2015: Rege Kompositionstätigkeit unter anderem Zusammenarbeit mit dem Biophysiker Dieter Broers. Klangkompositionen zur Regulation der gehirnphysiologischen Aktivitäten.

1999 – 2012: Internationaler Verkauf der eigenen Innovationen TC Produkte mit Vertriebspartnern in USA, Europa, Japan und Australien.

2012: Verkauf der Fa. TC energy design Ltd und Gründung des Studios für Raum Klang Licht Forschung

2012 – 2015: Entwicklung eines Raum Klang Lichtkonzeptes mit synästhetischem Kompositionsansatz.

2015: Einladung in das KUBATOR Programm Gmünd als 1. Start Up – Intensive Entwicklungsarbeit für echobell.

2016: Patenterteilung „ Therapieraum zur Stressreduzierung und Stabilisierung biologischer Systeme“ mittels Klang- und Lichtfrequenzen.

2016 – 2017: Permanente Entwicklungs- und Kompositionstätigkeit für die Firma echobell gmbh bzw. Partnerprojekte

THO CHO music

KOMPOSITIONSWERKE

2010: auMega 1 – wissenschaftliche KLANGkompostionen

2011: INTENTION – Klangkompostionen für wahres Manifestieren

2012: KLINGE MENSCH – Die 12 LICHTKLANGTYPEN – Praxis & Theorie zur Stimmklanganalyse

2013: auMega 2 – wissenschaftliche KLANGkompositionen

2014: die MERIDIAN-klänge 12 KLANGstücke zur Freisetzung natürlicher Schwingungsabläufe

2015: SNAKE WISPER – Trancemusic initiiert durch Planeten- und Tierlautschwingungen

2016: ERD RESONANZEN – Neuauflage (von 1998) Frequenzen der Planetenumläufe in reiner Stimmung

2016: Schall & Rauch – 12 Raunachtsklänge

2017: Schall & Rauch – Olibanum & weisser Copal; Die 12 Organmantras

Wenn Sie diese Seite weiter benützen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close